Tiergestützte Sprachpädagogik

Familie im Café. Vater zu präpubertärer Tochter:
Wenn de dit noch einmal sachst, dann landen deene Fische inne Kanalisation. Sowat sacht ma nich.”
Mutter: „Dann landen die im Klo.”
Vater: „So.”

2 Gedanken zu „Tiergestützte Sprachpädagogik

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s