Für „SIE“

Für"SIE"Kein Platz mehr in deutschen Kommunen?
Hier in bester Innenstadtlage ist ein Platz reserviert.
Für “SIE”!
Die Anführungszeichen werfen allerdings Fragen auf.
Meint man mit “SIE” jemanden, dem man seinen seltsamen Wunsch gesiezt zu werden mit ironischem Unterton erfüllt?
Oder meint man ebenso ironisch einen früheren “ER”, der nun darauf besteht eine “SIE” zu sein?
A”SIE”lanten wird man nicht gemeint haben. Da passt ja schon das Wort nicht auf den Deckel.

Ein Gedanke zu „Für „SIE“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s