Multitasking, ein Schlag ins Wasser

Lesen, Kind hüten und dabei noch ausparken?
Auch wenn es viele versuchen, es kann nicht gut gehen. Meinte schon Goethe:

„Sie springt in den Kahn, ergreift das Ruder und stößt ab.
Sie muss Gewalt brauchen, sie wiederholt den Stoß, der Kahn schwankt und gleitet eine Strecke seewärts. Auf dem linken Arme das Kind, in der linken Hand das Buch, in der rechten das Ruder, schwankt auch sie und fällt in den Kahn.
Das Ruder entfährt ihr nach der einen Seite und, wie sie sich erhalten will, Kind und Buch nach der andern, alles ins Wasser.
Sie ergreift noch des Kindes Gewand; aber ihre unbequeme Lage hindert sie selbst am Aufstehen.
Die freie rechte Hand ist nicht hinreichend sich umzuwenden, sich aufzurichten; endlich zieht sie das Kind aus dem Wasser, aber seine Augen sind geschlossen, es hat aufgehört zu atmen.“
Goethe, Wahlverwandtschaften

Unser Objekt

objekt

Der Philosoph Günther Anders hat sich vor Jahrzehnten damit befasst, dass Menschen Objekte schaffen können, die augenscheinlich mehr können als die Menschen selbst. Laut Anders empfindet der unterlegene Mensch eine „prometheische Scham“ vor dem überlegenen, wenngleich selbst geschaffenen Objekt.

Er wusste noch nicht, wie demütig die Menschen heute vor den perfekten  Objekten in den Smartphone-Stores stehen können.Wie stolz sie sein können, mit Siri sprechen zu dürfen.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an unser Objekt.

Ente tot alles tot

Entropie: Wird die Ente avisiert, befindet sie sich nur kurze Zeit an einer Stelle konzentriert. Bald ist sie nur schwach bis gar nicht wahrzunehmen, weil sie sich gleichmäßig zur Entropie strebend im Raum verteilt hat. Die Entropie hat damit zugenommen. Die Ente ist verschwunden. Über die Gemse, von der man nicht sprechen kann, muss man schweigen.

Nimmer

Nimmer die nicht von dem Monitorherstellern empfehlenden Vorrichtungen verwenden, da sie die Gefahren entstünden.

Nimmer diesen Monitor in der Nähe vom Wasser verwenden, z.B. in der Nähe von einer Badewanne, einem Waschteller, einem Küchespülstein, einer Reinigungswanne, in einem feuchten Keller oder in der Nähe von einem Schwimmbecken u.s.w.

Nimmer diesen Monitor auf einen unfesten Wagen, Gestell oder Tisch zu stellen, da er auf den Fußboden fallen würde, verursacht schwere Verletzungen an ein Kind oder einen Erwachsenen, und ernst Beschädigungen an die Vorrichtung.

Nimmer den Sicherungszweck des Erdschlusstypabsteckers verfehlen.

Nimmer Etwas auf den Stromschnur liegen zu gestatten.

Nimmer diesen Monitor legen, wo der Schnur von Personen darauf spazierengehen grausam behandelt wird.

Nimmer den Wandausgang überladen und die Schnüren verlängern, da dies ein Feuer oder einen elektrischen Stoss verursacht wird.

Nimmer irgendeinen Gegenstand in diesen Monitor durch Gehäusespaltungen einsetzen, da sie die gefährlichen Spannungspunkten berühren könnte oder die Teile kurzschließen und verursacht ein Feuer oder einen elektrischen Stoss.

Nimmer irgendeine Flüssigkeit auf den Monitor ausschütten.

Nimmer versuchen, um Sie diesen Monitor zu bedienen, da bei der Öffnung oder Bewegung des Deckels Ihnen eine gefährliche Spannung oder andere Gefahr entstünde.

Sprach der Rabe: Nimmermehr.