Unser Objekt

objekt

Der Philosoph Günther Anders hat sich vor Jahrzehnten damit befasst, dass Menschen Objekte schaffen können, die augenscheinlich mehr können als die Menschen selbst. Laut Anders empfindet der unterlegene Mensch eine „prometheische Scham“ vor dem überlegenen, wenngleich selbst geschaffenen Objekt.

Er wusste noch nicht, wie demütig die Menschen heute vor den perfekten  Objekten in den Smartphone-Stores stehen können.Wie stolz sie sein können, mit Siri sprechen zu dürfen.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an unser Objekt.

Ente tot alles tot

Entropie: Wird die Ente avisiert, befindet sie sich nur kurze Zeit an einer Stelle konzentriert. Bald ist sie nur schwach bis gar nicht wahrzunehmen, weil sie sich gleichmäßig zur Entropie strebend im Raum verteilt hat. Die Entropie hat damit zugenommen. Die Ente ist verschwunden. Über die Gemse, von der man nicht sprechen kann, muss man schweigen.