Thread lass nach

„Hallo:
ich habe den threat mit großem interesse gelesen..“

Aus einem Konsumentenforum. Der Ton war zuvor tatsächlich schon bedrohlich angeschwollen.

Wissenschaftliche Arbeit dazu:

https://www.facebook.com/pages/International-Communication-Association-ICA-Official-Page/234368319927182?ref=stream

Advertisements

Tu verflixt Austria

Endlich macht einer Schluss mit der Volksverdrossenheit unter den Politikern!
Weil ich an euch glaube

Aufatmen, ja erleichtertes Schluchzen in ganz Österreich. Er glaubt an uns! Fremde Menschen liegen einander in den Armen. Weinend vor Glück. Ganz besonders die Wildfremden.
#FPÖ

Abstürzende Anbauten

Fassadenzierteile

Überall in der Welt können Fassadenteile herabfallen.
In Wien müssen es natürlich Fassadenzierteile sein.

Gefahr für Leib und Rasen besteht gleichwohl. Sollte das ein Beleg für die These vom verbrecherischen Ornament sein, die Adolf Loos 1908 eben in Wien aufstellte? Er wäre geradezu bestürzend konkret.

„…das ornament wird nicht nur von verbrechern erzeugt, es begeht ein verbrechen dadurch, dass es den menschen schwer an der gesundheit, am nationalvermögen und also in seiner kulturellen entwicklung schädigt“
Adolf Loos in „Ornament und Verbrechen“

Mein anonymer Freund

ein freund

„Ein Freund“
So wurden früher Erpresserbriefe unterschrieben…
Musik-Tipp:
Ron Sexsmith „Imaginary friends“
„Imaginary friends / They will always let you down / And when all the good times end / You won’t be seeing them around…

Ach Gott Apple

Und überall Live-Ticker:
„In Kalifornien gehen die Journalisten jetzt in den Saal.“ Süddeutsche „vor 9 Minuten“

smartgott

wenn gott in meiner hand wär
die ganze welt in ihr
und ich in ihr

wenn gott in meiner hand wär
gestreichelt würde sein name
schlangenopfer dargebracht

wenn gott in meiner hand wär
dann wär die welt
so sehr welt
und mehr

und ich
so sehr ich
und mehr

und ich
und welt
so ganz in gottes hand